Der dritte Mann Neuer Bundesliga-Trend im Abstiegskampf

Stuttgart hatte drei, der HSV auch, und der 1. FC Nürnberg wird ebenfalls eine Saison mit drei verschiedenen Trainern beenden. Wenn Angst auf Ratlosigkeit trifft, sind Entlassungen längst Normalität. Gertjan Verbeek vom "Club" ist das jüngste Beispiel.