"Heuchlerisch"
Diskussionen um Aubameyangs Maskenjubel

02.04.2017, 13:19 Uhr - Der Maskenjubel ist Pierre-Emerick Aubameyangs Spezialität. Gegen Schalke war es mal wieder so weit. Aussagen, sein Jubel sei arrogant, widersprach Thomas Tuchel vehement. Fragwürdig ist aber zumindest, dass es sich dieses Mal um eine Marketinmaßnahme eines privaten Sponsors des Gabuners handelt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Stimmen zu Deutschlands Viertelfinal-Einzug: "Wir haben uns nichts gefallen lassen"
  • Eberl nach seinem Wutausbruch: "Einige wollen mich anzeigen"
  • Absagenflut bei England: Southgate kontert Kritikern
  • Neuordnung und Videobeweis: Grindel offen für Visualisierung im Stadion
  • Heckings Plädoyer für den Videobeweis: "Es ist normal, dass nicht alles glatt läuft"
  • Nachfragen unerwünscht: BVB blendet Köln-Diskussionen aus
  • Faktor Balljunge: Nagelsmann versteht Bayerns Wut
  • Trumps Baltimore-Bashing: Rassismus mit System
  • "Körperwelten"-Ausstellung: Das Innenleben der Tiere
  • Aufregung um Papst: Franziskus verweigert Gläubigen Ring-Küsse
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"