Schlag gegen IS-Sympathisanten
Türkei meldet Festnahme Hunderter Terrorverdächtiger

24.07.2015, 12:39 Uhr - Türkische Sicherheitskräfte gehen gegen mutmaßliche IS-Anhänger vor. Auch Linksextreme geraten ins Visier der Fahnder. Bei einer landesweiten Aktion gab es Hunderte Festnahmen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Strafzölle gegen die Türkei: Erdogan droht USA mit Ende der Partnerschaft
  • Neue Vorwürfe von Erdogan: "Das ist sehr schade!"
  • Wirtschaftskrise in der Türkei: "Erdogan ist dafür verantwortlich"
  • Syrische Stadt Afrin: Menschenrechtsverletzungen in türkisch besetzter Region
  • EU-Türkei-Gipfel: "Keinerlei konkrete Kompromisse erreicht"
  • Mesale Tolu vor Gericht in der Türkei: "Der Prozess ist eine Farce"
  • Maas-Besuch in der Türkei: "Mehr Einigkeits-Show geht nicht"
  • "Krisenstaat Türkei": Hasnain Kazim über seine Arbeit in der Türkei
  • Türkei-Korrespondent: Deniz Yücel ist frei
  • Spott bei der Brexit-Debatte: "Das sind meine besten Fans und Groupies"
  • Videoanalyse zu Wahl in Israel: "Netanyahu, der Magier der Macht, muss zuschauen"
  • Likud und Blau-Weiß gleichauf: Israel wählt das Patt