Vor Abstimmung
"Es ist eine Schicksalswahl für Katalonien"

21.12.2017, 14:11 Uhr - Katalonien wählt heute eine neue Regionalregierung. Während bei der letzten Wahl Gummigeschosse flogen, stehen die Menschen heute geordnet Schlange - auch wenn eine Partei bevorteilt sein könnte. Aus Barcelona berichtet SPIEGEL-ONLINE-Reporter Claus Hecking.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Katalonien-Konflikt: Zusammenstösse zwischen Polizei und Demonstranten
  • Massenkundgebung in Katalonien: 315.000 fordern die Freiheit von neun Separatisten
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Katalonien: Viele Verletzte bei Demonstrationen für Puigdemont
  • Wahlkampf in Katalonien: Rajoy appelliert an Unternehmer zu bleiben
  • Spanien vs. Katalonien: Eine Chronik der Eskalation
  • Videoanalyse zu Katalonien: "Puigdemont hat die Menschen enttäuscht"
  • Katalonien: Regierung weg, Verunsicherung bleibt
  • Katalonien-Konfikt: "Die aufgeheizte Stimmung ist gefährlich"
  • Puigdemont setzt Unabhängigkeit aus: Wie geht es weiter im Katalonien-Konflikt?
  • Proteste in Paris: Polizei setzt Tränengas ein
  • Erneute Proteste: Zehntausende demonstrieren in Hongkong