Ungarns Flüchtlingspolitik Kritik an "Orbáns Mafiamethoden"

Er wirft dem Premier Erpressung der Bevölkerung vor - der ungarische Geistliche Gábor Iványi kritisiert Orbáns Anti-Migrationskurs scharf. Neuester Tiefpunkt: ein nationales Referendum über die EU-Flüchtlingspolitik.