Seehofer-Analyse
"Was ihn treibt, kann ich nicht mehr nachvollziehen"

02.07.2018, 12:46 Uhr - Wer versteht noch Horst Seehofer? Welche Taktik steckt hinter seinen Entscheidungen? SPIEGEL-Redakteur Ralf Neukirch versucht, die Seelenlage des Bayern zu ergründen - und wagt einen Blick in die Zukunft.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • 100-Tage-Bilanz der GroKo: "Gibt es noch eine Union in 100 Tagen?"
  • Neue Regierung: "Möglich, dass es für Seehofer im Desaster endet"
  • Road to Regierung vor Weihnachten: "Schreckliches Kuddelmuddel"
  • Amnesty kritisiert Überwachung in China: "Es könnte zu vorauseilendem Gehorsam führen"
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Zuckerberg zu Datenskandal: "Das war ein großer Vertrauensbruch"
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll"
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Gentrifizierung in Leipzig: "Auf die harte Tour entmietet"
  • Portrait über Jürgen Grässlin: Warum deutsche Rüstungskonzerne einen Lehrer fürchten
  • Angriff auf saudische Ölanlagen: Trump droht mit Vergeltung