Unkontrollierbar
Thessas Facebook-Party

06.06.2011, 01:02 Uhr - Wenn die Presse die vierte Gewalt ist, dann ist Facebook die fünfte. Kein anderes Netzwerk ist so mächtig, nirgendwo sonst erreicht man so einfach und so schnell so viele Menschen gleichzeitig. Mit Facebook kann man fast alles machen - sogar ägyptische Diktatoren aus dem Amt jagen. Eines sollte man aber auf keinen Fall tun: über das Netzwerk zur eigenen Geburtstagsparty einladen. Genau das hat eine Hamburger Schülerin getan. Super, haben sich 15.000 User gedacht – und ihr Kommen angekündigt. (05.06.2011)

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Webvideos der Woche: Was sind denn das für Lichter?
  • 13 Kinder in acht Zimmern: Alltag in der Großfamilie Rübenack
  • Nachhaltige Kantinenkonzepte: Mittagspause im Gourmetrestaurant
  • Trailer für ARTE Re: Big-Wave-Surfen in Portugal
  • Refugee Bedtime Stories: Paradise on Earth
  • Refugee Bedtime Stories: The Girl from the Market
  • Refugee Bedtime Stories: Suleyman and the Ants
  • Refugee Bedtime Stories: The Great Journey
  • Diagnose Hirntumor: Junge Erwachsene kämpfen gegen Krebs
  • Mietendeckel in Berlin: Wenn der Staat in den Immobilienmarkt eingreift
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Friedensaufmarsch am Kosovo
  • Eine Generation - zwei Welten: CDU-Politiker Philipp Amthor vs. YouTuber