Uno-Schulen in Palästina
"Jeder Tag ist eine Herausforderung"

29.01.2018, 14:58 Uhr - Rund 520.000 palästinensische Kinder gehen im Nahen Osten auf Schulen der Uno. Die Einrichtungen sorgen für ein wenig Normalität in den Flüchtlingscamps.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Flüchtlingszahlen von UNHCR: Ein trauriges Rekordjahr
  • Wingsuit-Wettbewerb: Mit dem Kopf und 200 km/h durchs Ziel
  • Zahlen zum Kontrolltag: So gefährlich ist das Handy am Steuer
  • Ermittler zu Rohingya-Massaker in Myanmar: "Das Militär feuerte auf Frauen, Männer und Kinder"
  • Markus Söder am Ziel: Sechs Lektionen für den Erfolg
  • Manchester: Schwierige Seitenwind-Landung und ein Go-Around
  • Eingestürzte Brücke in Genua: So funktioniert der Abriss
  • Mars Mission: Nasa plant neue Rover-Landung für 2021
  • Extreme Kälte in China: Die Schneekünstler von Mohe
  • Transformer-Auto: Einmal kleinmachen zum Parken, bitte
  • Kramp-Karrenbauers erste Auslandsreise: Verteidigungsministerin wirbt für Bundeswehr-Einsatz
  • Gedenkfeier in Ungarn: Angela Merkel appelliert an Europa