SPIEGEL ONLINE

In großer Tiefe Forscher entdecken 200 Meter hohe Meereswellen

Unter anderem sorgen die gigantischen Unterwasserwellen offenbar für eine Verteilung des natürlichen Fischfutters in den Meeren.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.