Urteil in Bremen
Vereine müssen nicht für Polizeieinsätze aufkommen

17.05.2017, 20:43 Uhr - Das Verwaltungsgericht Bremen hat entscheiden: Die Deutsche Fußball Liga (DFL) muss die Rechnung der Stadt Bremen für Polizeieinsätze bei Risikobundesligaspielen vorerst nicht zahlen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Urteil in Bremen: Vereine müssen nicht für Polizeieinsätze aufkommen
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll"
  • Weltumwelttag 2018: "Das Plastik-Armageddon stoppen"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Rohingya-Frauen: Gejagt, gefoltert, vergewaltigt
  • Trumps Thanksgiving-Anruf: "Es sind böse Menschen!"
  • Amateurvideo mit Slapstick-Faktor: Handbremse (nicht) vergessen!
  • Profitour kommt zur Surf Ranch in Kalifornien: Künstliche Welle
  • Uli Hoeneß: Kalkulierter Wutausbruch im Video