Urzeit-Pinguin rekonstruiert
Riesenfossil im Frack

01.03.2012, 15:37 Uhr - Aus Fossilien haben Forscher das Skelett eines seit 26 Millionen Jahren ausgestorbenen Riesenpinguins rekonstruiert.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Meeressäuger: Drohne sammelt "Wal-Schnodder"
  • Seltenes Phänomen in Israel: Warmbadetag für Haie
  • Neue Technik: 3D-Druck aus lichtempfindlicher Flüssigkeit
  • Deutscher Bootsbauer in Costa Rica: "Ceiba" - das absolut nachhaltige Frachtschiff
  • Umweltschutz aus dem 3-D-Drucker: So soll Sydneys Küstenlinie gesäubert werden
  • Eigenwilliges Design: Jordanische Studenten bauen Solarauto
  • Seidlers Selbstversuch: Hilfe, die Erde bebt!
  • Krebstiere in der Antarktis: 1100 Meter unter dem Eis
  • Winterwetterphänomen: Die Schneewellen von Penn Yan
  • Naturspektakel: Warum die Niagarafälle (nur fast) zugefroren sind
  • Protest gegen Bienensterben: Imkerin macht sich selbst zum Bienenstock
  • Hybrid aus Fahrrad und Motorrad: Mit der Tretmühle auf die Autobahn