Familientrennung an US-Grenze
Mutter und Tochter nach 55 Tagen vereint

07.07.2018, 16:40 Uhr - Noch immer warten Eltern darauf ihre Kinder wieder in die Arme zu schließen, die durch Trumps Null-Toleranz-Politik von ihnen getrennt wurden. Ein Video zeigt nun das emotionale Wiedersehen einer Mutter und ihrer 7-jährigen Tochter, die 55 Tage lang voneinander getrennt waren.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Getrennte Familie in den USA: Plötzlich war Papa weg
  • Trumps jüngste Feinde: "Dreamer" in Angst
  • 80-Jährige Mieterin in Berlin: Rauswurf wegen Eigenbedarf?
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Debatte über Bluttests zu Trisomien: "Man legte uns nahe, das Kind nicht zu bekommen"
  • Premierministerin besucht Muslime: "Das ist nicht Neuseeland"
  • Video von der US-Grenze: "Es ist eine humanitäre Krise"
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Ukrainische Preisträgerin wehrt sich: Miss und Mutter - geht nicht? Gibt's nicht!
  • Tier-Paparazzi Austin Stevens: Fotoshooting mit Grizzlybären
  • Chirurgen als unentgeltliche Helfer: Operation Lächeln
  • Rettungsschiff "Open Arms": Weitere Flüchtlinge springen ins Meer