US-Soldaten in Haiti Der Feldzug einer Heilsarmee

Es gibt Feldzüge, die werden ganz ohne Waffen geführt. Das beste Beispiel dafür ist die US-Armee in Haiti. Schon kurz nach dem Erdbeben rückten die Truppen der nahegelegenen Supermacht an und organisierten generalstabsmäßig die Hilfe. Statt in den Krieg ging es diesmal mit dem Flugzeugträger zum humanitären Einsatz. (07.02.2010)