US-Wahlkampf im Bordell "Huren für Hillary"

Sie nennen sich "Hookers for Hillary" und wollen eine Frau im Weißen Haus sehen. Was als PR-Gag begann, macht Prostituierte in Nevada zu Wahlkämpferinnen. Warum setzen die Sexarbeiterinnen auf Hillary Clinton?
Mehr lesen über