US-Heimatschutzministerin
Kirstjen Nielsen verlässt Posten in Trumps Regierung

08.04.2019, 07:31 Uhr - Kirstjen Nielsen war unter anderem für die Grenzpolitik der US-Regierung zuständig. Nun verkündet Präsident Donald Trump via Twitter, dass die Heimatschutzministerin ihr Amt aufgibt.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Trumps Richter-Kandidat Kavanaugh: US-Präsident zweifelt an Aussage der Anklägerin
  • Migrationspolitik: USA schicken Nationalgarde an die Grenze zu Mexiko
  • Weltwirtschaftsforum in Davos: Gegenwind für Trump
  • Nach Kritik der First Lady: Trumps Vize-Sicherheitsberaterin abgesetzt
  • Aktivisten beschimpfen US-Ministerin: "Wie können Sie mexikanisches Essen genießen?"
  • Emotionen und Angst: Trumps Rede - und die Reaktionen darauf
  • Eklat bei Trumps Pressekonferenz: Wurde das Eklat-Video manipuliert?
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Streit über Inselkauf: Trump lässt Treffen mit dänischer Regierungschefin platzen - wegen Grönland
  • Italiens Ministerpräsident Conte kündigt Rücktritt an: Regierungskrise
  • Irak: Kramp-Karrenbauer zum Einsatz gegen den IS
  • Macron trifft Putin: Verständigung im Ukraine-Konflikt