Neues Wettrüsten
Pentagon warnt vor Chinas Langstreckenbombern

17.08.2018, 11:20 Uhr - China soll zuletzt mehr als 190 Milliarden Dollar für sein Militär ausgegeben haben. Das geht aus einem Pentagon-Bericht hervor. Demnach könnten Piloten auch Angriffe auf US-Ziele trainieren.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Pistole aus 3D-Drucker: US-Gericht stoppt Veröffentlichung von Waffenplänen
  • Im Wut-Raum von Peking: Korrespondent mit Keule
  • Handelsstreit: USA verhängen neue Milliarden-Strafzölle gegen China
  • Falsches Nachrichtenvideo: BBC dementiert Atomkrieg-Bericht
  • Handelsstreit zwischen USA und China: Mike Pence - "Sie wollen uns untergraben"
  • Budget von 716 Milliarden Dollar: Trump unterzeichnet Verteidigungsetat
  • Gesichtserkennung: Amazon verkauft Software an US-Polizei
  • Steuerschätzung: Märchenhafte 60 Milliarden plus
  • Kims Reise nach China: Im Inneren des gepanzerten Luxuszuges
  • Russisch-chinesisches Militärmanöver: Putins Machtdemonstration mit Peking
  • Klima-Demo in Berlin: "Ab jetzt gilt es!"
  • Kurzanalyse zum Klimapaket: "GroKo ist zum großen Wurf nicht in der Lage"