76 Jahre nach Untergang Gesunkener US-Flugzeugträger vor Australien entdeckt

Im Zweiten Weltkrieg sank die "USS Lexington" im Pazifik. Nun hat ein Tauchteam des Microsoft-Gründers Paul Allen den Flugzeugträger in 3000 Meter Tiefe aufgespürt. Auch einige der mit ihm untergegangenen Flieger sind zu erkennen.