Proteste in Venezuela
"Ich konnte nicht einmal eine Kerze für Alixon kaufen"

04.03.2019, 13:41 Uhr - Seine Teilnahme am Protest gegen Maduro endete für den 19 jährigen Alixon tödlich. Zeugen berichten, Maduros Spezialeinheit FAES habe die Schüsse abgefeuert. Kollegen der New York Times haben den Fall rekonstruiert.

Empfehlungen zum Video
  • Mein Leben unter Maduro: Aufstand in Venezuela
  • Steuerschätzung: Märchenhafte 60 Milliarden plus
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"
  • Road to Brexit: "Die Engländer haben keine Courage, Fehler zuzugeben"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Bayerns Grünen-Kandidatin Katharina Schulze: Die Frau ohne Berührungsängste
  • Amnesty kritisiert Überwachung in China: "Es könnte zu vorauseilendem Gehorsam führen"
  • Unterwegs mit einem Jäger: Darum ist Wild das bessere Fleisch
  • Bewegungsmelder: GPS-Sensor soll Rettungseinsätze sicherer machen
  • Vor G7-Gipfel in Biarritz: "Die Stadt ist zu einer Festung geworden"
  • Regenwaldbrände: Streit zwischen Macron und Bolsonaro