Verzweiflung in Venezuela
"Weil kein Personal im Krankenhaus war, ist meine Frau gestorben"

02.04.2019, 11:38 Uhr - Vor laufender Kamera macht ein Mann seiner Wut und seiner Trauer Luft: Venezuelas Machthaber Maduro persönlich sei für den Tod seiner Frau verantwortlich, die in einer unterversorgten Klinik gestorben war.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Proteste in Venezuela: "Ich konnte nicht einmal eine Kerze für Alixon kaufen"
  • Mein Leben unter Maduro: Aufstand in Venezuela
  • Venezuela: Trump trifft sich mit der Frau von Juan Guaidó: "Russland muss raus"
  • Venezuela: Stromausfall in zahlreichen Städten
  • USA drohen Venezuela mit Konsequenzen: Juan Guaidos Stabschef festgenommen
  • Krise in Venezuela: Armee feuert Tränengas auf Demonstranten
  • Staatskrise in Venezuela: Für Maduro läuft das Ultimatum ab
  • Krise in Venezuela: Schmuggeln, um zu überleben
  • Grenze Venezuela/Kolumbien: "Es sterben auch Kinder"
  • Revolte in Venezuela: Regierung Maduro will "Verrätern" entgegentreten
  • Nachfolge von Katarina Barley: SPD-Politikerin Lambrecht wird neue Justizministerin
  • Videoanalyse zum Wahlkampfauftakt: "Trump muss sich anstrengen"