Extreme Kälte in den USA
Mittlerer Westen friert ein - erste Tote

31.01.2019, 10:45 Uhr - Mindestens acht Menschen sind in den USA aufgrund von extremer Kälte gestorben. Grund für die Kälte ist ein polarer Luftstrom aus dem Norden, der derzeit am stärksten auf den Mittleren Westen der USA trifft.

Empfehlungen zum Video
  • Wer hat Schuld? USA veröffentlichen neue Bilder zu Tankerangriff
  • Konflikt USA-Iran: USA erklären iranische Elite-Einheit zur Terrororganisation
  • USA: Grundsatzeinigung im Haushaltsstreit gefunden
  • Trump will Geschäft nicht Russland überlassen: USA bleiben "unerschütterlicher Partner" Saudi-Arabiens
  • Menschenrechtsverletzungen: USA erwägen Sanktionen gegen China wegen Behandlung der Uiguren
  • Insider verweist auf Missachtung von Sanktionen: USA lassen Huawei-Finanzchefin verhaften
  • Todesstrafe in den USA: USA erlauben Bundesbehörden wieder Hinrichtungen
  • US-Wahlkampf - Demokraten debattieren: Trump findet Gegenkandidaten "langweilig"
  • Film soll iranische Revolutionsgarden zeigen: US-Militär veröffentlicht Video zu mutmaßlichen Tanker-Angriffen
  • Sparprogramm soll 600 Millionen Dollar bringen: Ford streicht 7000 Stellen
  • Russische Militäreinheit: Ski-Soldaten mit Schlittenhunden
  • Hilfe für bedrohte Korallenriffe: Das Geräusch der Fische