Ende mit Schrecken Neuwahlen in Griechenland

Bis zum Schluss hatte Präsident Karolos Papoulias zwischen den Parteien zu vermitteln versucht, um doch noch eine Regierung im krisengebeutelten Griechenland auf die Beine zu stellen. Doch vergeblich, das Treffen endete ohne eine Einigung. Jetzt folgen Neuwahlen. Als Termin käme der 17. Juni im Frage.