Missbrauchsfilm "Michael" Ein Kind in den Händen eines Pädophilen

Ein Kind in den Händen eines Pädophilen. Gefangen für Tage, Monate, Jahre, ohne dass Nachbarn oder Verwandte etwas bemerken. Wie ist dies möglich? Nicht sensationsheischend, sondern kühl beobachtend nähert sich der österreichische Filmemacher Markus Schleinzer dem Unfassbaren.