Sensationeller Fund Tonaufnahme von Graf Moltke entdeckt

1957 wurden in Thomas Edisons Bibliothek ein Kiste mit Phonographenwalzen entdeckt. Jetzt wurden Aufnahmen auf den Tonträgern vom National Park Service digitalisiert und ausgewertet. Die Sensation: Auf den Walzen sind die Stimmen von Reichskanzler Bismarck und Graf von Moltke gespeichert.