EZB-Eröffnung in Frankfurt
Eskalation der Gewalt

18.03.2015, 15:56 Uhr - Eröffnung des EZB-Neubaus in Frankfurt am Main: Während in dem abgeriegelten Neubau festliche Reden gehalten werden, eskaliert draußen die Gewalt. Die vorläufige Bilanz: Dutzende Verletzte.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ein Jahr nach G20 in Hamburg: "Zwei große Fragen sind noch nicht geklärt"
  • Trump und Pence zu Gewalt gegen Journalisten: Inkonsequenter Body-Slam
  • Friedensnobelpreis: Auszeichnung für Kampf gegen sexuelle Gewalt
  • Eskalation im Gazastreifen: Israel bombardiert Fernsehsender der Hamas
  • Gummigeschosse und viele Verletzte: Algerien in Aufruhr
  • Rohingya-Frauen: Gejagt, gefoltert, vergewaltigt
  • Tote bei Protesten in Gaza: Israel setzt Tränengas-Drohnen ein
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Krise in Venezuela: Machtkampf an der Grenze
  • Beeindruckendes Unterwasservideo: Taucher filmt riesen Tintenfisch-Ei
  • Raffinerie in San Francisco: Öltanks gehen in Flammen auf
  • Luftaufnahmen von Hof in Niederlande: Sechs junge Menschen aus Isolation befreit