Viele Tote und Verletzte
Schweres Erdbeben in den Abruzzen

06.04.2009, 11:20 Uhr - Bei einem Erdbeben der Stärke 5,8 in Mittelitalien sind mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. Retter befürchten weitere Todesopfer in den Trümmern der Häuser.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video