Parlamentswahl in Ungarn
Orbán gewinnt deutlich

09.04.2018, 10:14 Uhr - Premier Viktor Orbán hat die Parlamentswahl gewonnen. Seine nationalkonservative Fidesz-Partei kam auf 48,5 Prozent der Stimmen.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Wahl in Ungarn: Orbán hofft auf dritte Amtszeit
  • Ungarn: Tausende Demonstranten fordern Rücktritt von Ministerpräsident Orbán
  • Ungarns Flüchtlingspolitik: Kritik an "Orbáns Mafiamethoden"
  • Orbán zu Besuch bei Merkel: Sie kann nicht ohne ihn
  • Ungarn: Massenproteste gegen das "Sklavengesetz"
  • Weitere Amtszeit: Viktor Orbán gewinnt Wahl in Ungarn
  • EU-Parlament: Strafverfahren gegen Ungarn bewilligt
  • Handelsstreit zwischen USA und China: Mike Pence - "Sie wollen uns untergraben"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger
  • "Schmerzgriff"-Vorwürfe: Hamburger Polizei verteidigt Einsatz gegen Blockade bei Klimademo
  • Parteitag in Brighton: Labour streitet über Corbyns Brexit-Kurs