Voll doof und inkorrekt
Das Pixi Wissensbuch

31.08.2009, 14:34 Uhr - Ein Pixi-Buch für Dritt- bis Fünftklässler erregt seit Wochen die Gemüter aller Fraktionen im Hamburger Senat. An vorderster Front der Pixi-Kritiker: Kersten Artus von den Linken. Ihr Vorwurf: Das Buch strotzt vor Diskriminierung, Sexismus und Rassismus. (30.08.2009)

Empfehlungen zum Video
  • Webvideos der Woche: Was sind denn das für Lichter?
  • 13 Kinder in acht Zimmern: Alltag in der Großfamilie Rübenack
  • Nachhaltige Kantinenkonzepte: Mittagspause im Gourmetrestaurant
  • Trailer für ARTE Re: Big-Wave-Surfen in Portugal
  • Refugee Bedtime Stories: Paradise on Earth
  • Refugee Bedtime Stories: The Girl from the Market
  • Refugee Bedtime Stories: Suleyman and the Ants
  • Refugee Bedtime Stories: The Great Journey
  • Diagnose Hirntumor: Junge Erwachsene kämpfen gegen Krebs
  • Künstler-Knirps Mikail: Kindergarten-Picasso
  • Das 67-Prozent-Rentenrendite-Wunder: Mutmaßlicher Betrug mit Pensionsclub
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Training für den Kosovo-Einsatz