Vor 20 Jahren Besuch bei der Auschwitz-Überlebenden Ruth Elias

Am 27. Januar 1945 erreichten sowjetische Truppen Auschwitz. Ein Ort, der auf ewig für das stehen wird, wozu Menschen fähig sind. Ruth Elias hat das erlebt. Im Alter von 20 Jahren kam sie - im zweiten Monat schwanger - nach Auschwitz, und inmitten der industriell durchorganisierten Mordmaschinerie hat sie ihr Kind zur Welt gebracht und getötet. Bevor KZ-Arzt Josef Mengele es tun konnte. SPIEGEL TV hat die damals 73-jährige Ruth Elias Anfang 1995 in Israel besucht.
Mehr lesen über