Vor 20 Jahren Der große Lauschangriff der Stasi

Mehr als 40.000 Telefonanrufe in der Bundesrepublik wurden von der Staatssicherheit der DDR mitgeschnitten. Darunter Geheimdienst-, Regierungs- u. Firmengespräche. Sobald es im Westen um vertrauliche Dinge ging, hörte die Stasi mit. Möglich gemacht wurde der flächendeckende Lauschangriff durch ausgefeilte Technik und viel Fleiß.
Mehr lesen über