Vor 20 Jahren Die Kinder von Cighid 1998

Dass die Umstände den Menschen prägen, wird selten so deutlich wie an einem ziemlich einzigartigen Projekt, an dem SPIEGEL TV seit 1990 mitwirken konnte. SPIEGEL- und SPIEGEL TV-Mitarbeiter hatten im Frühjahr 1990 ein Kinderheim in Rumänien entdeckt, dessen Name zum Symbol für systematische Verwahrlosung bis zum Tode wurde: Cighid. Dort vegetierten Kinder in Schmutz, Kot und Elend dahin, bis mit Spendengeldern aus Deutschland der Horror beendet werden konnte. Das Wunder von Cighid - acht Jahre danach.
Mehr lesen über