Vor 20 Jahren Konkurrenz um das Woodstock-Revival

Woodstock im August 1969. Ein Wochenende lang exerzierte die 68er-Generation ihr Lebensgefühl in Form von Love, Peace, Sex, Drugs und Rock'n'Roll. Das alles bei strömendem Regen und ohne viel Essen und ohne viel Trinken - mit zwei Toiletten für 400.000 Menschen. Zurück blieb der Name Woodstock als Symbol für die zerstörten Utopien der sechziger Jahre. Im Sommer 1994 konkurrierten gleich zwei Woodstock-Revival-Festivals um die Gunst der Fans.
Mehr lesen über