Vor 20 Jahren Robert Havemann und die Stasi

Für die Regimekritiker im ersten sozialistischen Staat auf deutschem Boden war der Chemie-Professor Robert Havemann Freund und Vorbild. Eine Ikone der Opposition. Mehr als zwei Jahrzehnte lang hatte er die DDR von links kritisiert und behauptet, er sei der bessere Kommunist. 1995 mussten sich seine Mitkämpfer mit der Tatsache abfinden, dass er auch einmal ein schlechterer war. Akten der Gauck-Behörde belegten, Robert Havemann war inoffizieller Mitarbeiter der Stasi.
Mehr lesen über