Menstruations-Vorschriften in Nepal
"Wir dürfen zehn Tage lang niemand anfassen"

01.04.2019, 11:23 Uhr - Wenn Mädchen in Nepal ihre Menstruation bekommen, werden sie von ihren Verwandten häufig gedemütigt und isoliert. In diesem Video der "New York Times" erzählen sie ihre traurigen Geschichten.

Empfehlungen zum Video
  • Britische Fischer für harten Brexit: "Wir wollen unsere Gewässer zurück"
  • Frauen ans Steuer: Wahrer Fortschritt in Saudi-Arabien?
  • Londoner zum Brexit-Chaos: "Das ist alles peinlich"
  • Bitte nicht anfassen: Junge zerstört 114.000-Euro-Skulptur
  • Gentrifizierung in Leipzig: "Auf die harte Tour entmietet"
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Meghan Markle & Prinz Harry: Royal Wedding in Zahlen
  • Rettungsschiffe "Sea Watch" und "Sea Eye": "Die Situation kann sehr schnell eskalieren"
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Wir müssen kämpfen"
  • Im größten Flüchtlingslager der Welt: Angst vor dem Regen
  • Fridays for Future: Globaler Protest
  • Spektakuläre Verfolgungsjagd: Flucht mit gestohlenem Wohnmobil