Vorübergehendes Aus
Merkel nimmt sieben alte AKW vom Netz

15.03.2011, 13:00 Uhr - Angela Merkel vereinbart mit den Ministerpräsidenten der Länder, in denen Atomkraftwerke betrieben werden, die vorübergehende Abschaltung von sieben Atommeilern.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Annegret Kramp-Karrenbauer im Porträt: "Sie ist eine Art Mini-Merkel"
  • Merkel-Besuch in Chemnitz: "Eine Provokation, dass sie hier ist"
  • Besuch beim US-Präsidenten: "Merkel hat einfach keinen Draht zu Trump"
  • Besuch im Seniorenheim: Merkel will höhere Löhne für Pflegekräfte
  • Deutsch-chinesischer Gipfel: Zwangsvereint gegen Trump
  • Asylstreit Merkel vs. Seehofer: Eine neue Dynamik für Deutschland
  • Diesel-Fahrverbote: Merkel will mit Kommunen und Ländern sprechen
  • Merkel sorgt für Lacher: "Ach nee!"
  • Proteste in Hamburg: Widerstand gegen die Brüller
  • Mekka, Kaaba, Berg Arafat: So läuft die große Pilgerfahrt der Muslime ab
  • Sri Lanka: "Ich hörte die Explosion, dann fiel das Dach auf uns"
  • Präsidentenwahl in der Ukraine: "Hin und her an Beschimpfungen"