Bayern hat gewählt
CSU verliert klar ihre absolute Mehrheit

14.10.2018, 19:22 Uhr - Die CSU auf rund 37 Prozent ab - kann aber weiterregieren, vermutlich in einer Koalition mit den Freien Wählern. Jubeln können Grüne und AfD, die SPD schmiert ab.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Absturz der CSU: "Das Ergebnis ist eine Art blaues Auge"
  • Bayern vor der Wahl: "Granteln ja, hetzen nein!"
  • Bayern vor der Wahl: Warum die CSU diesen Wähler verloren hat
  • Bayern vor der Wahl: "Ausgerechnet du bei den Grünen?"
  • Bayern vor der Wahl: Konservativ, aber enttäuscht
  • Bayerns Grünen-Kandidatin Katharina Schulze: Die Frau ohne Berührungsängste
  • Machtoption der Grünen: "CSU kann sich ihren Partner aussuchen"
  • Midterm-Wahlen: Demokraten erobern Repräsentantenhaus
  • Bayern wählt: Wer regiert in Zukunft im Freistaat?
  • Steigende Mieten: "Wir haben richtig Muffensausen"
  • Italiens Ministerpräsident Conte kündigt Rücktritt an: Regierungskrise
  • Irak: Kramp-Karrenbauer zum Einsatz gegen den IS