Wahlkampftrick gegen Timoschenko?
Jurij, Julia und der verwirrende Stimmzettel

26.03.2019, 10:48 Uhr - Julia Timoschenko will Präsidentin der Ukraine werden. Nun tritt ein Parlamentsabgeordneter an, der fast genauso heißt wie sie. Timoschenko sieht darin einen Kniff, um ihr wichtige Stimmen zu klauen - und verdächtigt einen prominenten Mitbewerber.

Empfehlungen zum Video
  • Videoanalyse zu Ukraine-Russland-Konflikt: "Beide Seiten profitieren von der Eskalation"
  • Gefangene ukrainische Soldaten: Putins Geiseln
  • Ukrainekrise: Putin fährt als erster über die Krim-Brücke
  • Zwischenfall vor Krim: Russland wirft Ukraine Provokation vor
  • Präsidentschaftswahl in der Ukraine: "Ein Test für die Demokratie"
  • Ukraine: Präsidentendarsteller will Präsident werden
  • Präsidentenwahl in der Ukraine: Schauspieler Selensky laut Prognosen in Führung
  • 98,9 Prozent: Kramp-Karrenbauer ist die neue CDU-Generalsekretärin
  • Ukrainische Preisträgerin wehrt sich: Miss und Mutter - geht nicht? Gibt's nicht!
  • Bundesregierung: Merkel will von der Leyens Posten "sehr schnell" neu besetzen
  • Ursula von der Leyens Rede: "Europa ist wie eine lange Ehe"
  • Drei Jahre nach dem Putschversuch: Wo steht die Türkei heute?