Ein Jahr nach Waldbrandkatastrophe
Neue Hoffnung in Paradise

08.11.2019, 19:04 Uhr - Im November 2018 zerstörte ein Feuer die Stadt Paradise in Kalifornien. 86 Menschen starben beim tödlichsten Waldbrand in den USA seit einhundert Jahren. Die Rückkehrer bauen ihre Stadt wieder auf. Ein Video von Martin Jäschke

Empfehlungen zum Video
  • Drohnenvideo aus Kalifornien: Das zerstörte Paradise
  • Eindrucksvolle Demonstration: Die Wucht des Löschwassers
  • Kalifornien: Waldbrände bei L.A. treiben Zehntausende in die Flucht
  • Katastrophe in Kalifornien: Defekte Stromleitungen lösten Waldbrand aus
  • Hochwasser in Venedig: "Mose" kommt nicht - und die Stadt versinkt
  • Trump zu Impeachment-Untersuchung: "Es ist ein erfundenes Komplott"
  • Buschfeuer in Australien: "Die Bedingungen werden sich verschlechtern"
  • Überflutungen in Venedig: Für Touristen eine Attraktion, für die Bewohner ein Problem
  • Massenprotest in Hongkong: Pfeile und Benzinbomben - Gewalt eskaliert
  • Staatsanwalt zum Fall von Weizsäcker: Täter soll in Psychiatrie gebracht werden
  • Tödlicher Angriff auf Sohn des Ex-Bundespräsidenten: Täter wollte sich offenbar an Familie von Weizsäcker rächen
  • Helmkameravideo: Klettertour mit spektakulärem "Abstieg"