Videoreportage aus dem Harz
Wenn der Wald stirbt

10.08.2019, 10:05 Uhr - Dank Hitze und Trockenheit breitet sich der Borkenkäfer fast ungehemmt im Harz aus - der Fichtenwald stirbt. Für die Menschen dort ist das eine Katastrophe. Ein Besuch an einem Ort, wo die Klimakrise bereits wirkt. Von Charlotte Schönberger und Rachelle Pouplier

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Hitze und Dürre: Droht ein neues Waldsterben?
  • Detaillierte Karte: US-Forscher machen Waldsterben sichtbar
  • Safaritour: Touristen treffen wütende Elefantenherde
  • Videoreportage aus Sachsen: "Wir haben in Freital kein Rassismusproblem"
  • Waldbaden: Heilung mit Baum, Blatt und Borke
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Umweltschutz: Trauminsel wird zu No-go-Area
  • Video zu Streit um "Meinungsmache": "Oh, die bösen YouTuber"
  • Großfeuer am Amazonas: "Man kann dem Wald beim Sterben zusehen"
  • Geschenke: So geht das mit dem Einpacken
  • Dürre in Simbabwe und Sambia: Den Viktoriafällen geht das Wasser aus
  • Hilfe für bedrohte Korallenriffe: Das Geräusch der Fische