SPIEGEL live Talk
Was die Populisten so gefährlich macht

27.04.2017, 00:00 Uhr - Wie gefährdet sind die parlamentarischen Demokratien heute? Darüber sprechen Prof. Andreas Wirsching, Direktor des Instituts für Zeitgeschichte München ¿ Berlin, SPIEGEL-Autor Martin Doerry, die Studenten Katharina Koerth und Sebastian Pieper.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Interview mit Tanja Kuchenbecker: Wie tickt Marine Le Pen?
  • Frauke Petry, Marine Le Pen und Geert Wilders in Koblenz: Gipfeltreffen der Rechtspopulisten
  • Toralf Staud im Interview: Wie rechts ist die AfD?
  • Gespräch mit CDU-Politiker Norbert Röttgen: Aufklärung in Zeiten der Lüge
  • "Noch nie so eine verlogene Presse gesehen!": Trumps Feldzug gegen die Medien
  • Rechtspopulisten in Österreich: Armin Wolf über Social Media und den Umgang mit Populisten
  • "National Geographic"-Fotografen: Große Bilder und ihre Geschichte
  • Deb Haaland will nach Washington: US-Ureinwohnerin vs. Donald Trump
  • Nachbarschaftsstreit in Berlin-Spandau: Clan-Mitglied terrorisiert Nachbarn
  • Vor 20 Jahren: Die CSU und die Ausländer
  • Sieg der Opposition in Istanbul: "Diese Wahl hat Signalwirkung"
  • Gay-Pride Brasilien: Hunderttausende demonstrieren in São Paulo