"Wassermonster"
Netz rätselt über seltsames Tier

24.04.2015, 16:33 Uhr - Arbeiter haben ein bislang nicht identifiziertes Tier in der südchinesischen Stadt Shenzhen eingefangen. Die felllose Kreatur schwamm in der Bucht eines Naturreservats.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • England: 150 Verletzte durch rätselhafte Gaswolke
  • Stöger rätselt über den BVB: "Bin für Erklärungen dankbar"
  • Seltenes Phänomen: Die rollenden Schneebälle von Ottawa
  • Webvideos: Schlamm drüber
  • Mysteriöses Phänomen: Würden Sie in diesem Fluss schwimmen?
  • Argentinien-Spitzenspiel: Finale am falschen Ort
  • Streikende Taxifahrer: Blockade gegen Uber in Madrid
  • Virales Video aus Davos: "Steuern, Steuern, Steuern - der Rest ist Bullshit"
  • Bayerns Grünen-Kandidatin Katharina Schulze: Die Frau ohne Berührungsängste
  • Schreck beim Angelausflug: Weißer Hai schnappt Fisch vom Haken
  • Airshow in Gloucestershire: Fasten your seatbelts, please
  • Sydney: Jugendliche klettern auf AWA-Tower