Weltall
Schwarzes Loch schluckt Stern

27.09.2019, 18:26 Uhr - Astronomen haben beobachtet, wie ein schwarzes Loch im Zentrum einer weit entfernten Galaxie einen Stern zerreißt. Die Daten sollen helfen, die sogenannte Gezeitenkatastrophe besser zu verstehen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schwarze Löcher: Die Abrissbirnen des Universums
  • Astronom im Interview: So fühlt sich ein Sturz ins schwarze Loch an
  • Experiment: Forscherin simuliert Schwarzes Loch in der Badewanne
  • Luftfahrt: Nasa baut eigenes Elektro-Flugzeug
  • "Fettberg" in England: Eklig, aber nicht giftig
  • Türkische Offensive in Syrien: "Die Menschen wissen nicht, wohin sie fliehen könnten"
  • Hirsch verirrt sich in Frisörsalon: Einmal Hörner stutzen bitte!
  • Nationalpark in Thailand: Elefantengruppe ertrinkt in Wasserfall - zwei Tiere gerettet
  • Hongkong: Ausschreitungen bei Protesten
  • Neuer Rover: Auf Spinnenbeinen über den Mond
  • Beeindruckende Unterwasseraufnahmen: Unterwegs mit tausend Teufelsrochen
  • Hightech-Mode für Gehörlose: Musik fühlen statt hören