Geschlagene Weltmeister Deutschland kassiert historische Niederlage in Polen

Noch nie hatte Polen gegen Deutschland gewonnen. Doch diesmal verliert der Weltmeister trotz zahlreicher Chancen gegen Lewandowski und Co. mit 0:2 - und damit erstmals seit sieben Jahren ein Qualifikationsspiel. Wie 2012 im EM-Halbfinale ist Warschau kein gutes Pflaster. Nun steht der Weltmeister gegen Irland unter Druck. Karim Bellarabi wird dann wieder dabei sein - der Leverkusener zeigt ein starkes Debüt.