Die Geschichte des Johann Traber Absturz in ein neues Leben

2006 stürzt Hochseilartist Johann Traber aus 52 Metern Höhe von einem Mast. Er überlebt nur knapp. Mühsam musste Traber lernen, mit den bleibenden Hirnschäden zurecht zu kommen.
Mehr lesen über