Haiangriffe in Mexiko
"Ich habe das Innere seines Mauls gefühlt"

11.06.2019, 10:10 Uhr - Noch nie hatte es an den Stränden von Zihuatanejo, eines beliebten Touristenziels in Mexiko, eine Hai-Attacke gegeben, doch 2008 wurden innerhalb eines Monates gleich drei Surfer angegriffen - zwei von ihnen starben.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Empfehlungen zum Video
  • Wenn Haie angreifen: Rekonstruktion eines Phänomens
  • Kämpfe unter Wölfen: Betamännchen strebt nach mehr
  • Faszination Tauchen: Auge in Auge mit Hai, Buckelwal und Co.
  • Die letzten Maya-Lakandonen: Ureinwohner in Mexiko
  • Die Tzabcan-Klapperschlange: Ziemlich selten, extrem giftig
  • Drogenkrieg, Gewalt und Korruption: Mein Mexiko
  • Surfvideo aus China: Ritt auf der Gezeitenwelle
  • Verschwörungstheorien: Warum das Hirn Unsinn belohnt
  • Riskantes Projekt in Russland: Erstes schwimmendes AKW am Ziel
  • US-Polizeivideo: Verfolgungsjagd endet im Mülleimer
  • Unwetter in Spanien: "Es war plötzlich alles überflutet."
  • Webvideos der Woche: Truck landet auf Hausdach