Haiangriffe in Mexiko
"Ich habe das Innere seines Mauls gefühlt"

11.06.2019, 10:10 Uhr - Noch nie hatte es an den Stränden von Zihuatanejo, eines beliebten Touristenziels in Mexiko, eine Hai-Attacke gegeben, doch 2008 wurden innerhalb eines Monates gleich drei Surfer angegriffen - zwei von ihnen starben.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Empfehlungen zum Video
  • Wenn Haie angreifen: Rekonstruktion eines Phänomens
  • Kämpfe unter Wölfen: Betamännchen strebt nach mehr
  • Faszination Tauchen: Auge in Auge mit Hai, Buckelwal und Co.
  • Die letzten Maya-Lakandonen: Ureinwohner in Mexiko
  • Die Tzabcan-Klapperschlange: Ziemlich selten, extrem giftig
  • Drogenkrieg, Gewalt und Korruption: Mein Mexiko
  • Flaschenpost aus Russland: Nach 50 Jahren in Alaska gefunden
  • Während Teenager Fernsehen: Bär plündert Kühlschrank
  • Starkes Gewitter im Tatra-Gebirge: Mindestens fünf Menschen getötet
  • Messerattacke von Chemnitz: Neuneinhalb Jahre Gefängnis für Alaa S.
  • Video zeigt Autodiebstahl: 30 Sekunden für einen 98.000-Euro-Tesla
  • Nach Notwasserung: Flugzeugpilot filmt eigene Rettung