Big Point verpasst Werder weiter ganz tief unten drin

Kein Befreiungsschlag, stattdessen ein Schlag ins Gesicht: Werder Bremen bleibt auch gegen Hoffenheim ohne Erfolgserlebnis. Die Verantwortlichen geben sich gelassen - trotz weiterhin akuter Abstiegsgefahr.