50 Jahre Bundesliga
Wie die Eintracht zur launischen Diva wurde

17.02.2013, 16:53 Uhr - Als 1963 die Bundesliga gegründet wurde, gehörte Eintracht Frankfurt zu den Clubs der ersten Stunde. Doch das ständige Auf und Ab der Eintracht, die fußballerisch so wunderschön verzücken konnte, aber oftmals auch ihre lethargische Seite offenbarte, verschaffte ihr den Beinamen "launische Diva".

Empfehlungen zum Video
  • Fünf auf einen Streich: Jovic schlägt Düesseldorf fast im Alleiingang
  • Bundesliga-Saisonprognose: "Frankfurt wird die Überraschung der Saison"
  • Lob von Kovac zum Pokalfinale: "Das ist nobelpreiswürdig"
  • Eintracht-Enttäuschung: Kein Happy End für Frankfurt
  • Pokalfight mit Elfmeter-Drama: Frankfurt fährt nach Berlin
  • Charly Körbel wissenschaftlich: "Die wollten unbedingt mein Gehirn"
  • Eintracht-Feier nach Pokalerfolg: Zum Dank eine Dusche
  • Critics' Choice Awards: Emotionaler Auftritt von Lady Gaga
  • Eklat bei Trumps Pressekonferenz: Wurde das Eklat-Video manipuliert?
  • Seehofers "Nummer 70": Zweite Flucht ins Kirchenasyl
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"