Aus dem Videoarchiv
USA gegen Bradley Manning - Der Hintergrund zum "Whistleblower"-Prozess

16.12.2011, 15:27 Uhr - Der Prozess gegen den mutmaßlichen WikiLeaks-Informanten Bradley Mannings steht an. Im Mai 2010 verhaftete das US-Militär den Soldaten, der geheimes Videomaterial und interne Berichte von US-Botschaften an die Web-Plattform weitergegeben haben soll.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Filmpreise: "Golden Globes" 2019 verliehen
  • Filmstarts der Woche: Sing deinen Song
  • Whistleblower Daniel Ellsberg: "Wartet nicht, bis die Bomben fallen"
  • Saddam Husseins Luxusjacht: Vom Diktatorenspielzeug zum Seemannshotel
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Strafzölle gegen die Türkei: Erdogan droht USA mit Ende der Partnerschaft
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Spott bei der Brexit-Debatte: "Das sind meine besten Fans und Groupies"
  • Videoanalyse zu Wahl in Israel: "Netanyahu, der Magier der Macht, muss zuschauen"
  • Likud und Blau-Weiß gleichauf: Israel wählt das Patt
  • SPD-Regionalkonferenz in Berlin: Konsenssoße und ein überraschender Gewinner
  • +++ Livestream zur Regionalkonferenz +++: Die SPD-Kandidaten im Hauptstadtcasting