Nach Treffen mit Putin
"Kein großer Durchbruch erzielt"

03.06.2017, 14:01 Uhr - Außenminister Gabriel hat in St. Petersburg. Die Ukraine, Syrien und andere Krisen waren die Themen. Einen wirklichen Durchbruch konnte Gabriel nicht erkennen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • GroKo-Verhandlungen: Durchbruch bei Sondierungsgesprächen
  • Durchbruch in Flüchtlingsdebatte: Große Koalition einigt sich auf Asylpaket
  • Plastik im Pazifik: Müllstrudel 16 mal größer als angenommen
  • Zuckerberg zu Datenskandal: "Das war ein großer Vertrauensbruch"
  • Idris Elba: Schauspieler macht Heiratsantrag auf großer Bühne
  • Zehn Jahre nach der Weltfinanzkrise: Wie sicher sind die Banken heute?
  • Durchbruch im Handelsstreit: China reduziert Zölle auf US-Importautos
  • Merkel zu Brexit-Verhandlungen: "Durchbruch ist noch nicht gelungen"
  • Neuauflage des Handelsabkommens: USA und Kanada bei Nafta-Verhandlungen einig
  • Atom-Deal: Trump verkündet Ausstieg aus Iran-Abkommen
  • Massenproteste im Sudan: "Die Verantwortlichen sind noch an der Macht"
  • Ibiza-Affäre: Kanzler Kurz trennt sich von FPÖ-Minister Kickl