Löws Masterplan Vier Innenverteidiger und eine variable Taktik

Joachim Löw strebt auf den Höhepunkt seiner Amtszeit zu. Im Vorfeld der WM hat man ihn häufiger verschlossen erlebt. Nun, vor dem Auftakt gegen Portugal, gibt er sich wieder hoffnungsfroh optimistisch. Für das erste Spiel hat er sich etwas Neues einfallen lassen.