Per packt die 100 Mertesackers Aufstieg in die Elite

Als Per Mertesacker vor knapp zehn Jahren in Teheran sein Länderspieldebüt feierte, hat er nicht einmal ansatzweise an eine derartige Erfolgsgeschichte in der DFB-Elf gedacht. Als 13. deutscher Fußball-Nationalspieler erreicht der Innenverteidiger vom FC Arsenal gegen Ghana die besondere Marke von 100 Länderspielen. Dabei hatten ihn viele bereits abgeschrieben.